Bild Destille       Pflanzenwässer

Flyer Pflanzenwässer 

Im Kessel der Destillation wird die Pflanze heftigen Kräften ausgesetzt. Daraus geht das Pflanzenwasser (Hydrolat), das ‚wilde Herz der Pflanze’ – eine lebendige Konzentration von Naturstoffen in Wasser gelöst – hervor. Bei der Herstellung von Pflanzenwässern, den Hydrolaten, steht jedoch nicht der Ertrag an ätherischem Öl im Vordergrund, sondern die Qualität des Pflanzenwassers. Der Duft ist das ätherische Öl der Pflanze, meist zu 0,03%-0,5%, gerade so viel wie das Pflanzenwasser aufnehmen kann.

Blauglas Spray Flasche  50ml       6,00 €

 

 

 

Glaskolben copy

Destillationsgruppe  

 ‚Der magische Küchentisch‘

Info mariarvoit@gmx.de

Von sogenannten Wasserbrennerinnen,

die Pflanzenwässer herstellten, wird in der Geschichte seit dem 3. Jahrtausend vor der Zeitwende berichtet. Meist waren es Frauen, die am heimischen Herd den ‚Schatz der Armen’, der zugleich als Heil- und Schönheitsmittel benutzt wurde, herstellten. Weil sie sanft und wohltuend wirken, erfahren Pflanzenwässer in unserem hektischen, schnell lebenden Zeit gerade eine Renaissance.

 

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close